Skip to Content

(27) Euterpe


(27) EuterpeNach diesem Begriff suchen
(27) Euterpe ist ein Asteroid des Hauptgürtels, der am 8. November 1853 von John Russel Hind entdeckt wurde. Benannt wurde der Himmelskörper nach Euterpe, der Muse der lyrischen Dichtung und des Flötenspiels. Euterpe bewegt sich in einem Abstand von 1,9441 (Perihel) bis 2,7501 (Aphel) astronomischen Einheiten in 3,6 Jahren um die Sonne. Die Bahn ist 1,5837° gegen die Ekliptik geneigt, die Bahnexzentrizität beträgt 0,1717. Euterpe ist sehr unregelmäßig geformt und hat einen ungefähren Durchmesser von 124×75 Kilometern. Sie besitzt eine relativ helle, silikatische Oberfläche mit einer Albedo von 0,162. Siehe auch: Asteroid



by Dr. Radut