Skip to Content

Niob

Niob [ˈnioːp] (nach Niobe, der Tochter des Tantalus) ist ein chemisches Element im Periodensystem der Elemente mit dem Symbol Nb und der Ordnungszahl 41. Im angelsächsischen Sprachraum wird auch heute noch von vielen Metallurgen, Werkstoffanbietern und im privaten Umgang die schon länger veraltete Bezeichnung Columbium und das Kurzzeichen Cb verwendet. Das selten vorkommende Schwermetall ist von grauer Farbe und gut schmiedbar. Niob kann aus den Mineralen Columbit, Coltan (Columbit-Tantalit) und Loparit gewonnen werden. Es wird hauptsächlich in der Metallurgie verwendet, um Spezialstähle herzustellen und die Schweißbarkeit zu verbessern.

Niob (Nb)

Ordnungszahl: 41
Name: Niobium
Namensursprung: From Niobe; daughter of the mythical Greek king Tantalus.
Entdeckung: 1801 by Charles Hatchet in England
Beschreibung: Shiny white, soft, ductile metal.
Vorkommen: Occurs in a mineral columbite. Formerly known as colombium (Cb). It is used in stainless steel alloys for nuclear reactors, jets and missiles.
Verwendung: Used as an alloy with iron and nickel. It can be used in nuclear reactors and is known to be superconductive when alloyed with tin, aluminum or zirconium.
Gruppe: Transition Metal
Atomgewicht: 92.90638
Schmelzpunkt: 2468°C +/-10°C
Siedepunkt: 4742°C
Dichte bei 293 K: 8.57 g/cm³
Aggregatszustand bei Raumtemperatur: Solid
Schalen: 2,8,18,12,1
Orbitale: [Kr] 4d4 5s1
Valenzen: 2,3,5
1. Ionisierungs- potential: 6.7589 V
2. Ionisierungs- potential: 14.32 V
3. Ionisierungs- potential: 25.04 V
Atomradius: 2.08 Å
Spezifische Wärme: 0.26 J/gK
Verdampfungswärme: 682.0 kJ/mol
Schmelzwärme: 26.40 kJ/mol
Thermischer Ausdehnungskoeffizient: 7.3 10-6 K-1
Röntgenemission Energie / Wellenlänge:
  KA KB LA LB MA MB      
eV 16584.2 18953.4 2165.95 2257.44 0 0      
Å 0.74761 0.65415 5.7243 5.4923 0 0      
Röntgenabsorption Energie / Wellenlänge:
  K L-I L-II L-III M-I M-II M-III M-IV M-V
eV 18986 2698 2465 2371 0 0 0 0 204
Å 0.65303 4.59546 5.02983 5.22925 0 0 0 0 60.7772
Röntgen Fluoreszenz Ausbeute:
  KA KB LA LB MA MB      
  74.7% 0% 3.5% 0% 0% 0%      
Nuklide:
  Anteil Gewicht Spin Halbwertszeit Zerfallsmodus
Nb90 0% 90 8 14.6h β+,EC
Nb91 0% 91 9/2 7E02y EC,β+
Nb91m 0% 91 1/2 62d IT,EC
Nb92 0% 92 9/2 3.6E07y EC
Nb92m 0% 92 2 10.13d EC,β+
Nb93 100% 92.9064 9/2   Stable
Nb93m 0% 93 1/2 16.1y IT
Nb94 0% 93.9057 6 2.0E04y β-
Nb94m 0% 94 3 6.26m IT,β-
Nb95 0% 94.9065 9/2 34.97d β-
Nb95m 0% 95 1/2 3.61d IT,β-
Nb96 0% 96 6 23.4h β-
Nb97 0% 97 9/2 1.23h β-
Nb97m 0% 97 1/2 58.1s IT
Inhalt abgleichen



by Dr. Radut