Skip to Content

Eis der Antarktis schmilzt so schnell wie nie zuvor

Meldung vom Montag, 15. April 2013 - Das Eis der Antarktis schmilzt so schnell wie noch nie.

Zu diesem Ergebnis kommen Forscher aus Australien und Großbritannien. Sie haben untersucht, wie sich die Temperaturen im Eis verändert haben und welche Auswirkungen das hat. Im Fachmagazin "Nature" schreiben sie, in den letzten 600 Jahren sei die Temperatur um 1,6 Grad Celsius gestiegen. In den letzten Jahrzehnten sei das Eis aber zehn Mal schneller geschmolzen als es noch vor 600 Jahren der Fall war.

Die Forscher meinen: Ist eine bestimmte Temperatur einmal überschritten, steigt die Eisschmelze im Sommer dramatisch.

Zuletzt hatten andere Forscher im gleichen Fachmagazin berichtet, dass das Eis der Antarktis generell leicht wächst. Grund sei, dass das Schmelzwasser die Region kühle und dass es kältere Winde gebe.

Quelle: DRadio Wissen

 

 




forum | by Dr. Radut