Skip to Content

Je früher die Sperrstunde, desto weniger Gewalt

Meldung vom Dienstag, 29. November 2011 - Je mehr getrunken wird, desto mehr wird geprügelt.

Diesen Zusammenhang wollen norwegische Forscher festgestellt haben. Ihren Erkenntnissen nach gibt es 16 Prozent mehr Gewalttaten, wenn Kneipen eine Stunde später schließen als zuvor. Umgekehrt könne die Zahl der Gewalttaten abnehmen, wenn Kneipe früher schließen als bisher.

Die Studie in der internationalen Fachzeitschrift "Addiction" beruht auf Daten von Kneipen in 18 norwegischen Städten, die seit dem Jahr 2000 ihre Öffnungszeiten verändert haben. Vor einem Jahr hatte die norwegische Regierung vorgeschlagen, die Öffnungszeiten stärker zu beschränken - gegen Gewalt und Lärmbelästigung. Die Alkoholindustrie und rechte Parteien hatten bezweifelt, dass das gelingt.

Quelle: DRadio Wissen

 

 




forum | by Dr. Radut