Skip to Content

Hepatitis B-Impfung schützt nicht gegen alle Erregertypen gleichermaßen

Meldung vom Freitag, 28. Januar 2011 - Eine Impfung gegen Hepatitis B schützt nicht gleich stark gegen alle Erregertypen. Wie eine Studie der Universität Gießen zeigt, wirkt der Impfstoff gegen bestimmte Virus-Varianten zehn Mal schwächer als gegen andere. Die meisten Mediziner waren bisher davon ausgegangen, dass die Impfung vor allen Typen gleichermaßer schützt. Bekannt sind bisher neun Varianten des Erregers. Weltweit sterben jedes Jahr etwa 600.000 Menschen an der chronischen Leberentzündung.

Quelle: DRadio Wissen

 

 




forum | by Dr. Radut