Skip to Content

Hepatitis C: Immunsystem mancher Menschen wehrt sich von alleine

Meldung vom Donnerstag, 11. November 2010 - Wo Impfung und Gegenmittel versagen, kann sich der Körper manchmal ganz alleine helfen. Das gilt für das Leber zerstörende Virus Hepatitis C. Eine Vorsorgeimpfung dagegen gibt es bislang noch nicht. Bei einigen Menschen wehrt sich das Immunsystem mit einem Killervirus aber von alleine. Forscher der Unikliniken in Heidelberg und Freiburg haben nun herausgefunden, wie dieses Killervirus funktioniert: Es setzt Eiweißstoffe frei, die das Wachstum der Hepatitis C-Viren bremsen. Ein Manko gibt es allerdings: Das Killervirus zerstört bei vielen Patienten auch die Leberzellen selbst.

Quelle: DRadio Wissen

 

 




forum | by Dr. Radut