Skip to Content

Diesel, Rudolf Christian


Diesel, Rudolf ChristianNach diesem Begriff suchen
Rudolf Christian Karl Diesel (* 18. März 1858 in Paris; am 29. September 1913 zuletzt lebend an Bord eines Schiffes in der südlichen Nordsee gesehen) war ein deutscher Ingenieur und der Erfinder des Dieselmotors. Er war das zweite Kind des gelernten Buchbinders und späteren Lederwaren-Herstellers Theodor Diesel und seiner Frau Elise, geb. Strobel. Siehe auch: Erfinder



by Dr. Radut