Skip to Content

Johnson, Samuel


Johnson, SamuelNach diesem Begriff suchen
Samuel Johnson (* 7. September jul./ 18. September 1709 greg. in Lichfield; † 13. Dezember 1784 in London) wegen seiner Gelehrsamkeit meist Dr. Johnson genannt (die Universität Oxford ernannte ihn zum Doktor der Rechte ehrenhalber) war ein englischer Gelehrter, Lexikograf, Schriftsteller, Dichter und Kritiker. Er ist nach William Shakespeare der meistzitierte englische Autor und war im 18. Jahrhundert die wichtigste Person im literarischen Leben Englands, vergleichbar mit Gottsched in Deutschland. Siehe auch: Geisteswissenschaft



by Dr. Radut